Kinder engagieren sich mit AWO.DUS für junge togolesische Schüler

Am 18. Dezember fand im französischen Gymnasium Düsseldorf die Verleihung durch AWO.DUS eines Schecks über 500€ an Frau Chantal Kloecker („Lernen-Helfen-Leben e.V.“) statt, die Koordinatorin des Togo-Projektes „Kinder aus Deutschland helfen Kinder in Togo „.

Es sind die Kinder der OGS von AWO.DUS, die auf die Idee kamen einen Weihnachtsmarkt mit ihren Erziehern zu organisieren. Sie haben dann mit viel Liebe und Engagement kleine Gegenstände gebastelt und dann an die Eltern verkauft.

Dank dem gespendeten Geld konnten am 23. und am 24. Januar 447 SchülerInnen der 1. Und 2. Klasse aus Atakpamé (TOGO) Schulmaterial erhalten: jedes Kind nahm ein Schulheft, eine Schreibtafel sowie Kreide, einen Kugelschreiber, einen Bleistift und einen Radiergummi im Empfang. Die Aktion fand in 8 Schulen statt: Adjereke, Agadja, Agotohoui, Awagome 1 und 2, Gbécon und Talo 1 und 2. Glückliche Kinder in Togo nach dem Empfang von Schulmaterial

Frau Kloecker und die Kinder aus Atakpamé bedanken sich herzlich bei AWO.DUS, den Schülern des Lycée Français, sowie den Betreuern für diese schöne Aktion.

Hier der Link zur Video: https://youtu.be/s3gDbpgfhAE

Land 
Projekt 
Arbeitsfelder